Fachschule für Sozialwesen in Ziegenhain erfolgreich zertifiziert

Zertifikat FS 2017

Bildungsgutscheine können eingelöst werden

Am 01. Dezember 2017 wurde die Fachschule für Sozialwesen (Fachrichtung Sozialpädagogik) am BerufschulCampus Schwalmstadt erneut durch die fachkundige Stelle TQCert als bundesweit anerkannte Bildungseinrichtung für berufliche Weiterbildungsmaßnahmen nach der AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziert. Die Zertifizierung ermöglicht es KursteilnehmerInnen Bildungsgutscheine einzureichen, die sie zuvor von der Arbeitsagentur bzw. dem Jobcenter für eine Weiterbildungsmaßnahme erhalten haben. Der Bildungsgutschein ist eine Zusicherung, dass die Kosten für die Weiterbildung übernommen werden.

Bereits im Dezember 2014 wurde durch einen externen Auditor geprüft, ob die Fachschule für Sozialwesen in Ziegenhain die Anforderungen der AZAV erfüllt. Ein wesentliches Kriterium für die Zertifizierung ist dabei der Nachweis eines Qualitätsmanagementsystems, das sicherstellt, dass die Qualität der Ausbildung erhalten bleibt und ständig verbessert wird. Weitere Inhalte sind die Unterstützung der KursteilnehmerInnen bei der Arbeitssuche, der Nachweis, dass eine Evaluierung durch Teilnehmerbefragungen vorgenommen wird, die Marktnähe der Ausbildungen sowie stabile Kooperationen mit Praxiseinrichtungen. Auch das Audit in 2017 war erfolgreich und ohne Auflagen - die hohe Qualität der Ausbildung ist also bis 2019 bestätigt. Nach Abschluss des Audits wurden die Zertifizierungsurkunden für die Fachschule ausgestellt.

Die Qualität der Ausbildung wird durch jährlich stattfindende interne und externe Audits überprüft und gewährleistet. Der BerufschulCampus in Ziegenhain wird dieses Niveau auch in Zukunft sicherstellen.

Über die erneute Zertifizierung freut sich auch Schulleiter Ralf Klinder. Er lädt alle Männer und Frauen, die mit dem Gedanken spielen Erzieherinnen oder Erzieher zu werden ein, Kontakt mit der Schule aufzunehmen. Die Fachschule für Sozialwesen bietet noch freie Ausbildungsplätze für das kommende Schuljahr; durch die Zertifizierung auch für Quereinsteiger mit Bildungsgutscheinen. Weitere Informationen zur Ausbildung können auf der Homepage (www.berufsschule-schwalmstadt.de) abgerufen - oder in einem persönlichen Gespräch erfragt werden (06691/ 6051 - Frau Staufenbiel).